Der japanische Buchhändler Kinokuniya ist in Bangkok mit drei Läden vertreten. Strategisch günstig gelegen, in der unmittelbaren Nähe von Skytrain/BTS-Stationen und daher leicht zu finden. Der Freund des gedruckten Wortes findet in den Flialen eine riesige Auswahl von Büchern jeden Genres in englischer Sprache. Dazu ein umfassendes Sortiment auf Thai, Chinesisch und Japanisch. Bücher in deutscher, französischer oder spanischer Sprachen bleiben eher die Ausnahme.

Der größte Kinokuniya-Shop befindet sich in der Mall „Siam Paragon“ (BTS-Station Siam), der nächst größere im Kaufhaus EMQuartier (BTS-Station Phrom Pong) und ein vergleichsweise kleiner Laden im „Central World“ (BTS-Station Siam oder Chit Lom, beide Stationen sind für Fußgänger durch den so genannten Skywalk verbunden).

Internationale Magazine sowie thailändische und internationale Tages- und Wochenzeitungen komplettieren das Angebot in den Shops.

Hier können Sie Bücher online bestellen bei Kinokuniya, für News gibt es die Facebook-Seite.

140521_Kinokuniya-das Paradies