Erfahrung, Geduld, Neugier

Steve McCurry, Weltreisender in Sachen Fotografie und berühmt geworden mit dem Bild „Afghan Girl“, hat für uns ambitionierte Amateure ein paar Tipps parat:

Die besten Fotos sind meist eine Mischung aus Erfahrung und Geduld.

Hab immer eine Kamera dabei oder ein Smartphone – auch das macht inzwischen exzellente Bilder.

Beschränke dich auf zwei Objektive maximal und ein Minimum an Ausrüstung.

Es gibt keinen Unterschied zwischen Urlaubsfotografie und professioneller.

Sei immer neugierig, aufgeräumt und beobachte die Welt. Dann erwischst du vielleicht Momente, die dem Leben auf diesem Planeten einen Sinn geben.

Alles kann die Quelle eines gelungenen Bildes sein.

Gallery House of Lucie Bangkok

Copyright: Steve McCurry/House of Lucie

Weiterer Beitrag  zum Thema in diesem Blog:

Bangkok: House of Lucie – Die neue Heimat der Bilder